Thomas Lloyd – Investments in erneuerbare Energien

Rendite ist aktuell keine Selbstverständlichkeit

  • Diverse politische Krisenherde
  • Hoch volatile Aktien-, Devisen- und Rohstoff-Kurse
  • Vielerorts gesättigte Immobilienmärkte
  • Historisch niedriges Zinsniveau

Kapitalanleger stellen sich weltweit die selbe Grundsatzfrage:

Welche Märkte liefern langfristig, planbare und attraktive Renditen bei kalkulierbarem Risiko?

Asiens erneuerbare Energiezukunft

Wer Asien verpasst, verpasst die Zukunft.

Im Zeitraffertempo wandelt sich Asien zum wirtschaftlich und politisch globalen Kraftzentrum. Man spricht inzwischen vom „Asian Century“ – dem asiatischen Jahrhundert“, wenn das 21. Jahrhundert gemeint ist. Denn schon 2035 sollen 44% des Weltbruttosozialprodukts in Asien erwirtschaftet werden. Und 2050 wollen rund drei der dann fünf Milliarden Asiaten Auto fahren, eine Klimaanlage betreiben und Elektrogeräte im Haushalt nutzen, so schätzt die Asiatische Entwicklungsbank.

Asiens grenzenloser „Energiehunger“
Die nahezu ungebremste Bevölkerungsentwicklung, das hohe Wirtschaftswachstum, aber auch der zunehmende Wohlstand Asiens haben ihren Preis: einen gewaltigen „Energiehunger“, der gestillt werden muss.

Fakten zum asiatischen Energiemarkt

Mangelware Energie: Asiens große Herausforderung

  • Zwischen den Jahren 2000 und 2010 stieg der Energiebedarf in der Region Asien/Pazifik um 72,5% (Quelle: APA/BP)
  • Asien verbraucht heute bereits 34% der weltweiten Energie, 2035 sollen es über 50 % sein. (Quelle: Asian Development Bank: Asian Development Outlook 2013)
  • 88% der Energie in Asien werden heute aufgrund fehlender eigener Ressourcen mit importierten, teuren, fossilen Energieträgern wie Kohle, Öl und Gas erzeugt. (Quelle: IEA: Renewables Information 2010)
  • Die regionale Energieinfrastruktur ist veraltet und ineffizient, leistungsfähige nationale und grenzüberschreitende Stromnetze sind kaum vorhanden.
  • Das Ergebnis: fortschreitende Umweltverschmutzung. Hohe Strompreise. Instabile und oft fehlende Stromversorgung. Verlangsamung des wirtschaftlichen Wachstums. Reduzierte Lebensqualität.

Erfolgsfaktoren der erneuerbaren Energien in Asien

Die
Lösung: Sonne, Wind & Co.
Asien braucht mehr Energie: möglichst sofort und genau dort, wo sie benötigt wird. Dazu kostengünstig und auf umwelt- und menschenschonende Weise. Die einzig mögliche Lösung – der konsequente Ausbau der erneuerbaren Energien.

Der Faktor Verfügbarkeit
Eigene fossile Ressourcen wie Kohle, Gas und Öl sind in vielen Ländern Asiens Mangelware. Erneuerbare Ressourcen wie Sonne, Wind, Erdwärme, Wasser und Biomasse (Ernteabfälle) sind dagegen vor Ort im Überfluss vorhanden.

Der Faktor Dezentralität
Dezentrale Energiegewinnung erspart die ho¬hen Kosten und langen Vorlaufzeiten für den flächendeckenden Stromnetzausbau – und produziert Strom direkt dort, wo er benötigt wird.

Der Faktor Zeit
Erneuerbare-Energien-Kraftwerke, wie z. B. Solarparks im Kraftwerksmaßstab, können meist in weniger als einem Jahr errichtet werden – für konventionelle Kraftwerke bedarf es oft bis zu 10 Jahre oder sogar mehr.

Der Faktor Planungssicherheit
Strom aus erneuerbaren Energien kann in Asien heute bereits überwiegend wettbewerbsfähig ohne die Notwendigkeit staatlicher Subventionen produziert werden. Zusätzlich sichern Erneuerbare-Energien-Gesetze in zahlreichen Ländern Asiens Investments substanziell ab.

Der Faktor Nachhaltigkeit
Erneuerbare Energien schonen Mensch und Umwelt, schaffen lokale Arbeitsplätze und sichern den Wohlstand in der Region.

Fazit:
Damit gewinnt die neue, „grüne“ Energiewelt des bevölkerungsreichsten Kontinents eine wirtschaftliche Dimension. Eine Dimension, die vorausschauende Investoren schon lange erkannt haben – und bereits heute damit hohe Erträge erwirtschaften.

Wichtiger Hinweis: Natürlich handelt es sich bei diesem Investment um ein hohes Risikoinvestment, das auch zu einem Totalverlust führen kann.

Diese Informationen stellen keine Anlageempfehlung oder Anlageberatung nach  § 34 f  GewO dar.

Erneuerbare Energien

Thomas Lloyd

Sie möchten mehr über diese Investitionsmöglichkeit wissen?

Fordern Sie jetzt unverbindlich nähere Informationen an, oder rufen Sie uns an 0151 11771884.

Menü